Sony SBH20 Test

Sony-SBH20-Test

  • Hersteller
    Sony
  • Bezeichnung
    SBH20
  • Gesprächszeit
    6 Stunden
  • Standbyzeit
    200 Stunden
  • Besonderheiten
    HD Voice
Sony SBH 20 - Preisinformationen auf Amazon.deSony SBH 20 - Kundenbewertungen auf Amazon.de

Sony macht gern das Besondere. Zumindest versucht man es. Genau das zeigt sich auch beim Sony Headset SBH20, auch jeden Fall, was die Optik angeht. Stellt sich die Frage, was Sony in das stylische Viereck, dass hier das Herzstück des Headsets darstellt, hineingelegt hat. Um das zu klären, haben wir uns das SBH20 von Sony einmal etwas näher angesehen.

Optik und Verarbeitung des SBH20

Mit den Maßen 3,3 x 3,3 x 1,2 cm kommt das SBH20 von Sony sehr flach und quadratisch daher. Anders als die meisten anderen Headsets besteht das SBH20 aus einer Haupteinheit und zwei In-Ear-Kopfhörern. Die kleine Haupteinheit mit den notwendigsten Menüknöpfen wie Play/Pause und Vor/Nächster Track versehen sowie mit einem Micro-USB-Ausgang ausgestattet kann mit einem einfachen Metallclip an der Kleidung befestigt werden. Im Lieferumfang sind, neben der Haupteinheit und den Kopfhörern, auch ein Micro-USB-Kabel und drei In-Ear-Aufsätze in verschiedenen Größen enthalten.

Sony-SBH20-Testbericht

Fakten und Funktionen

Das SBH20 von Sony kann auf zwei verschiedene Arten mit Ihrem Handy verbunden werden. Entweder, man wählt den ganz einfachen Weg über NFC. Dann muss das SBH20 nur direkt an das Handy gehalten werden und die Verbindung wird hergestellt (ein NFC-fähiges Handy natürlich vorausgesetzt). Oder man bedient sich des gängigen Weges über eine Bluetooth-Verbindung. Hierfür muss nur die Playtaste am Headset gedrückt werden, bis die LED-Leuchte am Gerät blinkt. Hiernach kann man über das Handy bequem das Headset unter den zur Verfügung stehenden Bluetooth-Geräten auswählen, und schon steht die Verbindung.

Die Reichweite beträgt bis zu zehn Meter, was prinzipiell von der Aussage her nichts Besonderes ist. Denn die meisten Hersteller geben genau diese Entfernung in der Artikelbeschreibung an. Beim SBH20 merkt man jedoch schnell, dass vorhandene Hindernisse, wie Wände oder Möbel, die Reichweite nur leicht verringern. Die Signalstärke ist somit durchaus erwähnenswert.

Sony-SBH20-Testbericht

Besonderheiten des Sony SBH20

Einer der größten Pluspunkte bei diesem Gerät ist mit Sicherheit die Tonqualität. Zum einen sind In-Ear-Ohrhörer in der Regel ohnehin kaum zu toppen, da sie direkt ins Ohr gehen und so keine Lautstärke verloren geht. Doch auch hier kann nur das im Ohr ankommen, was das Headset und die Kopfhörer hergeben. Im Fall des Sony SBH20 ist das eine ganze Menge. Dank HD Voice Technologie und einer exzellenten Echo-, Wind- und Rauschunterdrückung. So ist sowohl der Ton, der bei Ihnen ankommt, als auch das, was Ihr Gesprächspartner von Ihnen hört von herausragender Qualität. Dabei werden Nebengeräusche jederart so gut wie komplett ausgeblendet.

Schlussfazit

Geht man davon aus, dass Sony in der Tat den Anspruch an sich hat, immer irgendwie etwas Besonderes zu machen, muss man in diesem Fall festhalten, dass der Technikhersteller seinem Anspruch mit diesem Headset absolut gerecht geworden ist. Perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis und wirklich hervorragende Leistungen, die man selten in dieser Preiskategorie findet, machen das SBH20 absolut empfehlenswert.