Jabra Wave Test

Jabra Wave Test

  • Hersteller
    Jabra
  • Bezeichnung
    Wave
  • Gesprächszeit
    6 Stunden
  • Standbyzeit
    192 Stunden
  • Besonderheiten
    abnehmbarer Windschutz
Jabra Wave - Preisinformationen auf Amazon.deJabra Wave - Kundenbewertungen auf Amazon.de
Produkte aus dem Hause Jabra gibt es in allen möglichen Preis- und Leistungskategorien. Das vorliegende Headset, das Jabra Wave Bluetooth Headset, ist in der mittleren Preiskategorie angesiedelt, verspricht aber außergewöhnlichen Komfort und ein neues Telefongefühl. Wir wollten sehen, was genau dahintersteckt.

Verarbeitung und Ausstattung

Das Headset kommt in der gewohnten Hinter-Ohr-Trageform daher. Da es aber mit nur 13 gramm extrem leicht ist, und da die Ergonomie des Headsets noch einmal verbessert und stark an die Ohrstruktur angepasst wurde, ist hier tatsächlich hoher Tragekomfort, auch bei längerem Gebrauch, gegeben. Die klare geschwungene, dem Namen entsprechend wellenartige, Form des Headsets trägt ebenso zur gelungenen Optik bei, wie die hochwertigen Materialien die hier mit viel Liebe zum Detail verarbeitet wurden. Im Lieferumfang ist neben dem Headset ein zusätzliches Ohr-Gel enthalten, sodass wirklich für nahezu jedes Ohr die passende Größe vorhanden ist. Darüber hinaus wird ein über das Mikrofon ziehbarer Windschutz, ein Micro-USB-Ladekabel, ein Quick-Start Handbuch, ein Garantieschein und ein Zertifikat und Warnhinweisen geliefert.

Gute Geräuschunterdrückung

Das Headset verfügt über eine dreistufige Wind- und Geräuschunterdrückung, die zusätzlich noch mit einer mitgelieferten „Windsocke“ verstärkt werden kann. So soll sichergestellt werden, dass Sie wirklich bei jedem Wetter von Ihrem Gesprächspartner verstanden werden. Aufgrund der integrierten DSP-Technologie ist auch der über das Headset gelieferte Klang kristallklar, sodass man auch bei lauter Umgebung den Gesprächspartner problemlos hören und verstehen kann.

Sollte die Verbindung zwischen dem Headset und den gekoppelten Handys (zwei Geräte können gleichzeitig gekoppelt werden) aus irgendeinem Grund unterbrochen worden, erfolgt eine kurze Sprachwarnung. Selbiges gilt bei schwachem Akku.

Die Kopplung der Handys mit dem Headset erfolgt bei Inbetriebnahme des Headsets automatisch, sodass auch dies problemlos und ohne großes technisches Hintergrundwissen erledigt werden kann.

Besonderheiten

Das Modell „Wave“ aus dem Hause Jabra verfügt über ein sehr interessantes Extra, und zwar kann man hier zwischen den gekoppelten Handys hin und her schalten. Dies gilt auch, wenn auf beiden Geräten Gespräche liegen. Kommt auf dem zweiten Gerät ein Anruf herein, während man auf Gerät eins einen solchen führt, hat man die Möglichkeit, das eine Gespräch zu parken und kurz auf das andere Handy zu wechseln. So verpassen Sie nie wieder einen wichtigen Anruf.

Fazit des Testberichts

Das Jabra Wave Bluetooth Headset verspricht viel und hält eine Menge davon. Hoher Tragekomfort, eine angenehme Optik und einige technische Details, die sich durchaus sehen lassen können, sorgen hier für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.